Elektromechanisches Lotsystem
- Technische Daten

Messbereich:max. 110 m
Ausgänge:0/4...20 mA aktiv
2 (optional 6) Relaisausgänge, frei zuordenbar z. B. Zählimpuls, Rückstellimpuls, Wartung, Hochlauf, Bandumkehr, obere Endlage, Alarm, Grenzwert oder Messung aktiv
Eingänge:2 frei zuordenbar, wählbar aktiv/passiv
Betriebsspannung:
  • 180...253 VAC, 50/60 Hz
  • 90...127 VAC, 50/60 Hz
Umgebungstemperatur: -40...+70°C
Prozesstemperatur:-20...+230°C
Prozessdruck:0,8...3,0 bar absolut
Prozessanschluss:DN 100, PN 16 (Lochmaße nach EN 1092-1)
Schutzart nach EN 60529:IP 67
Kennzeichnung nach
RL 2014/34/EU (ATEX):

ATEX II 1/2D Ex ta/tb IIIC T99°C Da/Db IP6X
ATEX II 2D Ex tb IIIC T99°C Db IP6X
(BVS 05 ATEX E 001)

Messfehler:+/- 1 Impuls oder +/- 5 cm

 

Technische Änderungen vorbehalten!

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zu unserem elektromechanischen Lotsystem FMM50 haben, wenden Sie sich bitte an:

Michael Kuhrig (Dipl.-Ing. FH)

T +49 2102 955-715
F +49 2102 955-720
E michael.kuhrig(at)kirchgaesser.com
V Visitenkarte (vcf)

Kirchgaesser Industrieelektronik GmbH | Am Rosenbaum 6 | D-40882 Ratingen | +49 2102 9556 |
Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap