Füllstandmessgerät
- Technische Daten

Messbereich:Max. 10 m bei Schüttgütern und 20 m bei Flüssigkeiten
Ausgänge:
  • Frequenz 5...15 Hz
  • Strom 4...20 mA
  • Ein zusätzlicher potenzialfreier Optokopplerausgang
Elektrischer Anschluss (Steckverbinder jeweils mit einer Kabelverschraubung):
  • Klemmen und zwei Kabelverschraubung M25x1,5
  • Machaczek-Steckverbinder Typ ME2A10
  • PROMOS-Buchse Typ BN4160
  • Hydrostar-Steckverbinder Typ SKK24 oder SKK45M
  • Souriau-Flanschdose Serie 845 (Größe 1 oder 2)
  • Hirschmann-Steckverbinder Typ G4A5M
  • Rundsteckverbinder M12
Gehäuse:Glasfaserverstärktes Polyester mit Graphitzusatz
Betriebsspannung:Max. 13,5 V (Bereich abhängig vom Messwertaufnehmer und Signalausgang)
Nennstrom:30 mA
Schutzart des Elektronik-
gehäuses nach EN 60529:
IP 65
Kennzeichnung nach
RL 2014/34/EU (ATEX):
I M2 Ex ia I (KDB 09ATEX146)
Umgebungstemperatur:
  • Messwertaufnehmer LEVEL-EX-S: -20...+70 °C
  • Auswerte- und Bedieneinheit LEVEL-EX-A: -20...+50 °C
Umgebungsdruck:0,8...1,1 bar abs.
Prozessdruck:0,7...3 bar abs.
Messfehler:± 1 % der eingestellten Messdistanz
Messrate:Max. 2 Hz

 

Technische Änderungen vorbehalten!

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zu unsererm Füllstandmessgerät LEVEL‑EX haben, wenden Sie sich bitte an:

Michael Kuhrig (Dipl.-Ing. FH)

T +49 2102 955-715
F +49 2102 955-720
E michael.kuhrig(at)kirchgaesser.com
V Visitenkarte (vcf)

Kirchgaesser Industrieelektronik GmbH | Am Rosenbaum 6 | D-40882 Ratingen | +49 2102 9556 |
Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap